Riegel, Cookies & Brownies

Review: Low Carb Protein Bar von XXL Nutrition im Test

Review: Low Carb Protein Bar von XXL Nutrition im Test

Low Carb Protein Bar

1,95 €/Riegel (einzeln) bzw. 19,95 €/12er Box
Low Carb Protein Bar
79

Aufmachung

8/10

    Geschmack

    8/10

      Qualität/Nährwerte

      8/10

        Konsistenz

        7/10

          Preis

          9/10

            Pros

            • Guter Geschmack
            • Gute Makros für einen Snack
            • Milchprotein als Eiweißquelle
            • Geringer Kohlenhydratanteil

            Cons

            • Zähe Konsistenz
            • Teils sehr klebrig

            Wenn es um proteinreiche Snacks geht, führt wohl kein Weg am klassischen Proteinriegel vorbei. Jeder Anbieter besitzt eine Vielzahl an Riegelvarianten in seinem Sortiment und selbst Lebensmitteldiscounter und Süßwarenhersteller haben das Potential dieses Produkts für sich entdeckt. Kein Wunder also, dass man vor lauter Auswahl die Übersicht verlieren kann. Sogar für Fitnessportler, die auf eine Low Carb Ernährung setzen, ist die Auswahl mittlerweile sehr vielfältig und unübersichtlich.

            Wir haben den Low Carb Protein Bar von XXL Nutrition getestet und sagen dir, ob er einen Versuch wert ist.


            Werbeanzeige

            Review: Low Carb Protein Bar von XXL Nutrition im Test

            Aussehen & Geschmack

            Den Low Carb Protein Bar von XXL Nutrition kann man sowohl in der 12er Box, als auch als Einzelriegel kaufen. Bei der Riegelverpackung handelt es sich um die klassischen, glänzenden Riegelhüllen, die nahezu jeder Riegel auf dem Markt besitzt. Die Verpackungsfarbe und ein kleines Bild auf der Vorderseite hängen von der gewählten Geschmacksrichtung ab, auf der Rückseite findet man die Inhaltsstoffe und Nährwerte.

            Die Riegel sehen, wie nahezu alle Low-Carb-Proteinriegel, die keine Glasur besitzen, schmuckloser aus, als ihre überzogenen Verwandten und wirken manchmal ein wenig, wie Knetmasse. Die Farbe und ob mehrere Schichten oder Stückchen im Riegel vorhanden sind, hängt von der Wahl der Geschmacksrichtung ab.

            Insgesamt steht der Riegel in vier verschiedenen Geschmacksrichtungen zur Verfügung, von denen wir die beiden Sorten „Chocolate Fudge“ und „Chocolate Cookie Dough“ getestet haben.

            Chocolate Fudge 

            Der Chocolate Fudge Riegel besitzt ein leckeres Schokoladenaroma, das allerdings nicht so süß schmeckt, wie Milchschokolade, sondern den Fokus eher auf den kakaoigen Anteil legt. Gleichzeitig hat man aber auch den typischen, leicht mehligen Proteinriegelgeschmack, den jeder kennen wird, im Mund. Diesen konnte (oder wollte) XXL nicht ganz eliminieren, was sich aber nicht zu negativ auf den Geschmack auswirkt.

            Ein Highlight beim Chocolate Fudge Riegel sind die leckeren Mandelstückchen, die sehr gut mit der Schokoladennote harmonieren und den Riegel geschmacklich abrunden.

            Chocolate Cookie Dough 

            Der Cookie Dough Riegel hat uns im Test nicht ganz so gut geschmeckt, wie der Chocolate Fudge Riegel, besaß aber trotzdem einen leckeren, ebenfalls nicht zu süßen, Cookie Dough Geschmack und konnte daher ebenfalls überzeugen. Allerdings hatte man auch bei diesem Riegel, wie schon beim Chocolate Fudge, den leichten Pulvergeschmack im Mund.

            Konsistenz

            Bei der Konsistenz handelt es sich bei beiden Riegeln um eine zähe und vor allem klebrige Angelegenheit. Hier bedarf es ein wenig mehr an Kauleistung und gerade bei warmen Temperaturen können die Riegel sowohl in der Verpackung, als auch an den Finger ziemlich kleben und den Verzehr zu einer „schmutzigen“ Angelegenheit machen. Mindern lässt sich dieses Problem, indem man die Riegel gekühlt verzehrt, wodurch allerdings die Zähigkeit zunimmt und man sich auf einen festeren Knetblock einstellen muss.

            Trotz alledem besitzen die Riegel im Mund  dann immer noch ein leicht pulvriges Gefühl.


            Werbeanzeige

            Qualität & Nährwerte

            Beim Low Carb Protein Bar kommen, in der Geschmacksrichtung Chocolate Cookie Dough, Milcheiweiß, Isomalto-Oligosaccharid (prebiotischer Ballaststoff), Oligofructose, Mandeln, 7,5% Kakaomasse, Polydextrose (Füllstoff), Kakaobutter, Aromen, Salz und Süßungmitteln (Sucralose, Steviol Glycoside) zum Einsatz.

            Pro Riegel (60g) kommt man damit 201kcal, 7g Fett, 3,9g Kohlenhydrate, 20,6g Eiweiß und 20,1g Ballaststoffe. Damit darf sich der Riegel getrost als Low Carb Riegel bezeichnen und auch der Eiweißgehalt von 20,6g auf einen 60g-Riegel kann sich für einen Snack gut sehen lassen. Zumal mit Milcheiweiß als einziger Proteinquelle ausschließlich auf eine hochwertige Eiweißquelle zurückgegriffen wird. Ebenfalls erwähnenswert ist der sehr hohe Ballaststoffanteil, der hauptsächlich von dem prebiotischen Ballaststoff (gut für die Darmflora) Isomalto-Oligosaccharid stammt. Alles in allem gehen die Makronährstoffe für einen Low Carb Proteinriegel dieser Größenordnung vollkommen in Ordnung.

            Neben Mandeln und Laktose sind zudem Nüsse generell, Sesamsamen und Erdnüsse als Allergene aufgeführt. Dafür ist der Low Carb Protein Bar allerdings frei von Gluten oder Soja.

            Preis

            Für einen Riegel bezahlt man bei XXL Nutrition ohne Rabatt zwischen 1,95€ (Einzelpreis) und 1,66€ (beim Kauf der 12er Box für 19,95€). Damit liegt der Low Carb Protein Bar, verglichen mit Low Carb Riegeln in derselben Größenordnung, im sehr guten oberen Mittelfeld. Hier findet man zwar eine Hand voll günstigere (vergleichbare!) Produkte auf dem Markt, der Großteil der Konkurrenzriegel ist allerdings ein wenig teurer.

            In Relation zu einem normalen Schokoriegel aus dem Supermarkt fällt der Preis, wie bei nahezu allen Speziallebensmitteln, natürlich teurer aus.


            Werbeanzeige

            Fazit

            Der Low Carb Protein Bar von XXL Nutrition ist ein sehr leckerer Low Carb Proteinsnack zu einem vergleichsweise guten Preis. Auch der Kaloriengehalt und die Makronährstoffverteilung sowie der Eiweißgehalt aus hochwertigem Milchprotein sind für einen Snack mehr als in Ordnung.

            Lediglich die sehr zähe und klebrige Konsistenz hat uns im Test gestört und offenbart Verbesserungsbedarf.

            Hier kannst du die Low Carb Protein Bars einzeln oder in der Box kaufen


            Opt In Image
            Gutscheine, Gewinnspiele, Supplement-Artikel!
            Du hast noch nicht genug? Dann werde Newsletter-Abonnent!

            Auf dich warten neben exklusiven Gutscheincodes & Rabattaktionen weitere coole Gewinnspiele, umfassende Guides und informative Supplement-Artikel, welche nur an Newsletter-Abonnenten verschickt werden.

            Werde jetzt Teil der Dealer-Community: Pay Less, Gain More!


            Werbeanzeige

            Kategorien
            Riegel, Cookies & Brownies

            Kommentar verfassen

            Werbeanzeige
            Blog abonnieren

            Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

            Werbeanzeige